Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in l

Sturm "Niklas" sorgte allein in Linz für 170 Einsätze

Nach den ersten Notrufen in Zusammenhang mit Sturmschäden um ca. 13.30 des 31. März hatten die Linzer Feuerwehren bis in die Nachstunden alle Hände voll zu tun.

Abgedeckte Dächer oder umgestürzte Bäume, blockierte Straßen und Schienen, herabhängende Stromleitungen - in enger Zusammenarbeit mussten allein von der Berufsfeuerwehr und den vier freiwilligen Feuerwehren mehr als 170 Einsätze im gesamten Stadtgebiet abgearbeitet werden. Das entspricht beinahe 20% des gesamten Einsatzaufkommens in Oberösterreich!